Blutgruppendiät – so funktioniert sie

blutgruppen diaet 1 jpg id 85735 b8ab9078d11fbc7e45174fef74162f

blutgruppen diaet 1 jpg id 85735 b8ab9078d11fbc7e45174fef74162f

Risiken der Blutgruppendiät

Es gibt keine wissenschaftlichen Belege für die Wirksamkeit der Blutgruppendiät. Eine 2014 veröffentlichte Studie eines Forscherteams der Universität von Toronto verwirft gar die Theorie dieser Ernährungsform. Es gebe keine Hinweise darauf, dass die Blutgruppe in Zusammenhang mit der Verträglichkeit von bestimmten Lebensmitteln stehe.

Darüber hinaus geht die Wissenschaft davon aus, dass sich die Blutgruppen schon vor viel längerer Zeit entwickelt haben. So existieren beispielsweise auch bei Affen verschiedene Blutgruppen. Das bedeutet, dass der theoretische Hintergrund der Blutgruppendiät auf falschen Annahmen aufbaut.

Die Nährstoffversorgung bei der Blutgruppendiät ist einseitig. So liefert etwa die Ernährungsweise der Blutgruppe 0 zu wenig Ballaststoffe und Kohlenhydrate. Die Tabellen zur Lebensmittelauswahl nach dem Konzept der Blutgruppendiät erschweren die Nahrungsauswahl, und die sehr feingliedrige Einteilung der Lebensmittel ist oft nicht nachvollziehbar (bei Blutgruppe B sind beispielsweise Rot- und Zackenbarsch erlaubt, Seebarsch ist dagegen verboten).

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *